Die Weldanischen Orks

IT:

die_weldanischen_orks

Niemand wusste, wo sie herkamen. Anfangs waren es einige wenige, doch ständig wurden es mehr. Seltsame Wesen mit grünlicher bis bräunlicher Haut. Aus ihren Kiefern wuchsen überdimensionale Hauer. Gekleidet in Felle und Leder, gelegentlich schwer gerüstet und bis an die besagten Hauer bewaffnet. Sie waren grausam und wild. Wo sie auftauchten, hinterließen sie Tod und Zerstörung.

Die Orks waren die Ersten, die sich Gabbon Damash anschlossen, da er ihnen das versprach, wonach sie am meisten trachteten: Macht und Kampf. Haben sie die Wahl, werden sie sich immer für den Kampf entscheiden.

Sie kämpfen unter dem Banner der Gültrocks Al Hai, dem einflussreichsten Clan. Alle Clanmitglieder dienen ihrem Häuptling, dem Grat Garrukh. Da Orks nach dem Gesetz des Stärkeren leben, ist dieser in der Regel auch sehr stark oder gerissen oder beides.

Langsam aber sicher breiten sie sich in ganz Welder aus und machen den Menschen das Leben schwer.

OT:

Die Orks sind ein wildes und kriegerisches Volk. Sie lieben den Kampf und werden daher sehr schnell als grausam und brutal angesehen. Sie sind zwar primitiver als Menschen, allerdings nicht dumm.

In Ihrer Gesellschaft zählt nur das Gesetz des Stärkeren. Auch ist ihr Überlebensinstinkt stark ausgeprägt. Wenn der Gegner zu stark ist, macht man sich schon mal feige aus dem Staub.

Orks leben in Clans zusammen und werden von einem Häuptling regiert. Allerdings dient dieser häufig einer höheren Macht.

Magie ist den Orks suspekt. Sie betreiben zwar Schamanismus, aber das Interesse der meisten Clanmitglieder in diese Gebiete ist nicht sehr hoch.

Die weldanischen Orks glauben an den Seelenfresser (eine Figur des Drachenfests)

Uns ist beim Spiel dieser Rollen eine gute Außenwirkung wichtig .Ein Ork soll stark, zäh, grausam und brutal wirken, ohne dass er seine Glaubwürdigkeit verliert. Das bedeutet lieber einen Treffer weniger einstecken und schön ausspielen als der unbesiegbare Alleskönner.

Da die meisten unserer NSC Orks auch als SC bespielt werden, sehen wir den erforderlichen Gewandungsstatus als relativ hoch an. Gerne gesehen sind NSCs, welche auch als Spielercharakter einen Ork spielen. Allen anderen werden wir natürlich mit unserem Fundus und eigenen Sachen gerne helfen, ein optisch schönes Bild zu bieten.

Unsere Orks sind im Kampf nicht so organisiert wie die Untoten, aber auch kein einfacher wilder Haufen. Gewisse Kampfkenntnisse oder Erfahrung im formierten Kampf sind durchaus von Vorteil.